Bildung Zeitschriften

Abi - Infos, Tipps, Reportagen und Berichte zu Ausbildung, Studium und Beruf für Schüler(innen) an Gymnasien, Fachoberschulen u.a.

ad-rem - ad-rem ist eine der größten unabhängigen regionalen Hochschulzeitungen Deutschlands und erscheint wöchentlich kostenlos im Bereich des Studentenwerkes Dresden.

DIE - Zeitschrift für Erwachsenenbildung

Die Arzthelferin - Die Zeitschrift, die die Aus- und Weiterbildung unterstützt intensiv und effektiv. Ärztinnen und Ärzte haben erkannt, dass die Qualifikation der Mitarbeiterinnen für ihre Praxis eine wichtige Rolle spielt. Eine fundierte berufliche Aus- und Weiterbildung ist daher unentbehrlich. Die Zeitschrift "Die Arzthelferin" hält mit intensiven und aktuellen Beiträgen fit. Eine der besten in ihrer Klasse! Tausende von Arzthelferinnen können nicht irren. Seit mehr als 15 Jahren profitieren sie von dieser bewährten Fachzeitschrift. Denn sie verbindet die theoretische Ausbildung mit der betrieblichen Praxis.

Die Büroberufe - Die Zeitschrift, die die Aus- und Weiterbildung unterstützt intensiv und effektiv. Die Anforderungen im Berufsleben sind in den letzten Jahren enorm gestiegen. Eine fundierte berufliche Aus- und Weiterbildung ist daher unentbehrlich. Die Zeitschrift "Die Büroberufe" hält mit intensiven und aktuellen Beiträgen fit. Eine der besten in ihrer Klasse! Tausende von Büro- und Bürokommunikationskaufleuten können nicht irren. Seit Jahren profitieren sie von dieser bewährten Fachzeitschrift, denn sie verbindet die theoretische Ausbildung mit der betrieblichen Praxis.

Die Großhandelskaufleute - Die Zeitschrift "Die Großhandelskaufleute" hilft nicht nur, sich systematisch auf die Prüfung vorzubereiten. Sie vermittelt auch das Wissen, das bei der täglichen Arbeit in der Praxis benötigt wird. Fürs regelmäßige Training gibt es die Rubrik "Prüfe dein Wissen". Hier finden Sie Übungsaufgaben, Wiederholungsfragen und Praxisfälle mit Lösungen zu allen für die Ausbildung wichtigen Fachgebieten.

Die Industriekaufleute - Zeitschrift für angehende Industriekaufleute.

Die Steuerfachangestellten - Berufliches Spezialwissen unterstützt den Sprung nach vorn. Deshalb ist fachliche Weiterbildung unerlässlich! Hierbei bietet "Die Steuerfachangestellten" dem Leser die Möglichkeit, sein Wissen und Können aufzufrischen. Wer die Zeitschrift regelmäßig liest, ist über alle aktuellen Themen des Steuerrechts, der Buchführung und des Berufsrechts informiert. Viele Steuerberaterpraxen abonnieren deshalb "Die Steuerfachangestellten", um die Aus- und Weiterbildung ihrer Angestellten wirksam zu unterstützen.

Die Zahnmedizinische Fachangestellte - Wer regelmäßig "Die Zahnmedizinische Fachangestellte" liest, nutzt entscheidende Vorteile, denn die Zeitschrift bietet Beiträge, die knapp gefasst und leicht zu verstehen sind; arbeitet mit vielen praktischen Fällen und Beispielen; behandelt besonders wichtige und prüfungsrelevante Fragen; enthält Beiträge in ABC-Form zum Nachschlagen; begleitet die Leserinnen während der gesamten Ausbildung und ergänzt sinnvoll den Berufsschulunterricht.

Sozialwissenschaften und Berufspraxis - Herausgegeben vom Bundesverband Deutscher Soziologen.

ZfE - Zeitschrift für Erziehungswissenschaft

Bildung Zeitschriften